Schwarzer Tee

China

Yunnan Wild Arbor Hong Cha

Die für diesen Tee verwendete, halb wild wachsende Teepflanze wurde aus dem Samen gezogen. Sehr mild, leicht rauchig im Geschmack. Handproduziert.

Orchid Keemun Ökotopia

Einer der bedeutendsten Schwarztees aus China. Sein würzig-süßliches Flavour stammt von einem ätherischen Öl, Myrcenal genannt, das auch in Lorbeerblättern vorkommt, aber in keiner anderen Gattung des Teestrauchs. Koffeinarm, daher ein guter Abendtee.

Taiwan

Sanxia Mixiang Hong Cha

Dieser im Geschmack süßlicher, honigartiger Oolong stammt aus Nordtaiwan. Mi Xiang bedeutet honigartig. Die sehr nachhaltige Süße kommt besonders beim zweiten Aufguss zum Tragen. Viele Aufgüsse möglich.

A-Rong Cha

Eine Rarität aus einer Bio-Kooperative in Nord Taiwan. Weicher honigartiger Geschmack, riesiges Blatt. „Oriental Beauty Style“. Dieser besondere Tee sollte beim ersten Aufguss 6 Minuten ziehen. Sie können mindestens 6 Aufgüsse zubereiten.

Nepal

Rajin First Flush

Ein wundervoller Frühlingstee. Gut oxidiert. Handverarbeitet wie vor 30 Jahren üblich. Blumig, angenehm mild und magenfreundlich.

Anfrage

Bitte treffen Sie Ihre Wahl.